Aktuelles

 

20.10.2017

Gesundheitsfonds und Morbi-RSA kehren pünktlich zu den Koalitionsverhandlungen wieder zurück ins Rampenlicht der Gesundheitspolitik.

 

Grund ist das "Sondergutachten zu den Wirkungen des morbiditätsorientierten Risikostrukturausgleichs", das vom BVA-Beirat im Auftrag des BMG erstellt worden ist.

 

Im Ergebnis zeigt das Sondergutachten auf, dass der aktuelle Morbi-RSA methodisch und konzeptionell gescheitert ist. Dadurch muss die GKV-Finanzarchitektur von Grund auf neu gedacht werden.

 

Eine ausführliche Bewertung hierzu findet sich Kürze auf den Seiten des IfMDA.

 

 

26.09.2017

Die IfMDA-Prognose zum Wahlausgang der  Bundestagswahl 2017 hat sich insgesamt bestätigt.

 

Die folgenden Änderungen ergeben sich in den Zweitstimmen (nur Parteien mit <> +/- 0,1 Mio. Zweitstimmen):

  • CDU verliert 2,476 Mio. Wähler
  • SPD verliert 1,714 Mio. Wähler
  • DIE LINKE gewinnt 0,541 Mio. Wähler
  • GRÜNE gewinnen 0,464 Mio. Wähler
  • CSU verliert 0,374 Mio. Wähler
  • FDP gewinnt 2,914 Mio. Wähler
  • AfD gewinnt 3,820 Mio. Wähler
  • PIRATEN verlieren 0,785 Mio. Wähler
  • NPD verliert 0,384 Mio. Wähler
  • Tierschutzpartei gewinnt 0,233 Mio. Wähler
  • Die PARTEI gewinnt 0,374 Mio. Wähler

 

Nun soll eine Jamaika-Koalition (CDU, CSU, FDP, GRÜNE) gebildet werden. Dies ist insbesondere beim Thema Gesundheit sehr schwierig, da CDU, CSU und FDP nur leichte Veränderungen in der Dualität (GKV, PKV) vorsehen, die GRÜNEN aber einen Systemumstieg hin zur Bürgerversicherung (Wegfall der PKV) wünschen. Damit müssen sich entweder CDU, CSU und FDP auf die GRÜNEN zubewegen ("Vereinheitlichung") oder die GRÜNEN müssen ihr Projekt einer Bürgerversicherung auf Eis legen - oder es gelingt, einen "Prüfauftrag" zu formulieren, mit dem das kritische Thema umgangen werden kann.

 

22.09.2017

IfMDA-Prognose Wahlausgang Bundestagswahl 2017: PDF.

 

14.08.2017

Band 29 der IfMDA-Schriftenreihe "Budget impact Bürgerversicherung" hat eine Reihe von Medienberichterstattungen ausgelöst:

  • Mehrere Beiträge bei dpa (gefunden auf www.krankenkassen.de/dpa): PDF
  • Umfangreicher Beitrag in der Ärzte Zeitung: PDF
  • Berichterstattung in der Die Welt : PDF

 

08.08.2017

Band 29 der IfMDA-Schriftenreihe "Budget impact Bürgerversicherung" ist seit heute verfügbar.

 

  • Pressmitteilung: LINK
  • Bestellformular (Fax / Brief): LINK
  • Internet-Bestellformular: LINK

 

        

 

28.07.2017

Vorankündigung: Am 08.08.2017 wird die neue IfMDA Studie "Budget impact Bürgerversicherung" (Band 29) veröffentlicht.

 

Die in Band 29 präsentierte Daten-Analyse ergibt einen völlig neuen Blick auf den "Budget impact", den eine Bürgerversicherung für gesetzlich und privat Krankenversicherte haben dürfte.

 

17.05.2017

Vorstellung des neuen IfMDA-Gutachtens "Ökonomischer Fußabdruck In-vitro-Diagnostik (IVD)" in Berlin.

 

03.05.2017

Daten für Entscheidungen. Prognose Wahlausgang für die Landtagswahl in Schleswig-Holstein am 07.05.2017.

 

21.04.2017

Vorab-Information: Pressekonferenz am 17.05.2017 in Haus der Bundespressekonferenz (Berlin). Vorstellung des neuen IfMDA-Gutachtens "Ökonomischer Fußabdruck In-vitro-Diagnostik (IVD)" (206 Seiten, im Druck).

 

Näher Informationen hierzu in Kürze unter der Rubrik "Fußabdruck IVD".

 

29.03.2017

Bericht der Kieler Nachrichten: Freude und Unmut über "korrigierte" Wahlumfrage.

 

29.03.2017

Daten für Entscheidungen: Neubewertung der infratest dimap Umfrage vom 16.03.2017 für Schleswig-Holstein.

 

20.02.2017

Ein überarbeitetes Prospekt zur GOÄ-Analyse ist verfügbar: LINK.

 

25.11.2016

Das Projekt GOÄ-Analyse geht in die konkrete Umsetzung.

 

11.10.2016

Manipulationen im Gesundheitsfonds (PDF)

 

05.10.2016

Veränderter Blick auf Labormedizin (PDF)

 

30.08.2016

Die GOÄ-Novelle: Experten diskutieren (PDF)

 

22.07.2016

Pressemitteilung zur Zukunft des Gesundheitsfonds  (PDF)

 

25.05.2016

Kurzgutachten zum Ärztetag: GOÄneu und Budgetierung (PDF)

 

11.05.2016

Datenprojekt "GOÄ-Analyse" in Zusammenarbeit mit PVS gestartet (PDF)

 

02.05.2016

Bericht der Ärzte-Zeitung zu den 8 Reformoptionen des Labor-Gutachtens (LINK)

 

22.04.2016

Vorstellung von Band 27 der IfMDA Schriftenreihe "Reformoptionen der vertragsärztlichen Labormedizin" am 22.04.2016 in Berlin.

 

Vortrags-Folien (PDF)

Pressemitteilung (PDF)

Bestellformular Band 27 (PDF)

 

22.01.2016

Kurzgutachten "GOÄ und Bürgerversicherung"

 

 

© 2017 Institut für Mikrodaten-Analyse (IfMDA)